Die NAGÉV GRUPPE

 

Die NAGÉV Firmengruppe ist ein industrielles Unternehmen mit mehr als 20 Jahren Vergangenheit. Die NAGÉV Kft hat János Antal Nagy im Jahr 1991 mit 100%-igen Eigenbesitz, hauptsächlich als Privatunternehmen  für die Herstellung von Gitterrosten gegründet, welches mit einer 25m2 großen Werkstatt begann. Der Name NAGÉV ist heute bei den Anwendern von Gitterrosten sehr bekannt.

Seine Produkte sind an allen Punkten des Landes zu finden und werden bei vielen großen Investitionen eingebaut. Sie sind für die Überbrückung einer gegebenen Spannweite zum Tragen von Personen- und Güterverkehr hervorragend geeignet. Die Produkte sind universell und nicht zu nur einem Industriezweig gebunden. Die Gitterroste der NAGÉV Kft sind ideal zur Abdeckung  der Laufflächen von Industriebetrieben, Kraft- und Stadtwerken, Brücken, Treppen, Arbeitsgestellen, Podesten bzw. Laufbretter von Regalsystemen.

Die NAGÉV Gitterroste sind neben den ungarischen Kunden auch bei ausländischen Firmen bekannt und anerkannt, sie beanspruchen diese Produkte.  Auch die Herstellung von Fußmattengitter und Entwässerungskanälen vor Garagen spielt bei der Bevölkerung eine bedeutende Rolle.

Die Tätigkeit der Firma ist seit der Gründung bis heute durch ausgezeichnete Qualität, günstigen Preis und strenge Einhaltung der Lieferzeiten gekennzeichnet. Die Produkte stammen aus eigener Entwicklung, ein Teil dieser sind patentiert. Die zielgestrebten Weiterentwicklungen honoriert auch das Baugewerbe mit bedeutenden Bestellungen.

Die NAGÉV Kft gehört in Ungarn in der Gitterrost- und Verzinkungsbranche gleichfalls zu den Marktführern. Im Rahmen der Profilreinigung der komplexen Tätigkeit hat der Besitzer im Jahr 2005 in Hajduböszörmény die Firma NAGÉV RÁCS Kft (NAGÉV GITTER GmbH) gegründet. Die Ortsauswahl hat neben geschäftlichen Aspekten auch fachliche Argumente beeinflusst, da der schon früher gebaute und ähnliche Herstellungsbetrieb für das neu geplante Herstellungsprofil der NAGÉV RÁCS Kft einen sehr guten Hintergrund bildete.

Die Herstellungstechnologie macht die Ausführung individueller Bedürfnisse und das Versehen mit außergewöhnlichen Funktionen (Beschattung, Raumtrennung usw.) möglich, wodurch das Anwendungsgebiet unserer Produkte sehr breit ist. Die Erzeugnisse werden in feuerverzinkter und rostfreier Ausführung angefertigt.

Im Interesse des entsprechenden Oberflächenschutzes der Stahlprodukte,  die von der NAGÉV Gruppe hergestellt werden, hat das Management im Jahr 1998 in Tiszacsege einen modernen Feuerverzinkungsbetrieb errichtet. Dieser ist auch heute noch die Feuerverzinkungsbasis Ostungarns.

Der Besitzer der Gruppe hat ein paar Jahre nach dem Betriebsbeginn eine neue strategische Entscheidung getroffen, er beschloss den Aufbau der modernsten und größten Verzinkungsanlage Ungarns, in der Nähe von Budapest, im Industriegebiet der Stadt Ócsa. So entstand 2011 der neue Betrieb der NAGÉV CINK Kft, welcher mit seiner Qualität und Technologie schon jetzt und auch in den nächsten Jahren das höchsterreichbare Niveau vertritt.

Die technologischen Maße des Verzinkungsbetriebes (15m x 1,8m x 3m, höchstmögliche verzinkende Masse 8,5 To) bieten die bisher größten nutzbringenden Anwendungsmöglichkeiten.

Die computergesteuerte und geprüfte, automatische Produktionsreihe verwirklicht die wirkvollste und sauberste Industrietechnologie, die den heutigen Umwelt- und technologischen Anforderungen maximal entsprechen.

Die NAGÉV Kft, die NAGÉV CINK Kft und NAGÉV RÁCS Kft hat eine solche Wissensbasis aufgebaut, mit dessen Hilfe schnelle und genaue Informationen über die Anwendung der Technologie an die Kunden weitergegeben werden kann.

Die Dienstleistungen der NAGÉV Gruppe helfen dabei, dass die Partner mit kontinuierlicher, zuverlässiger Qualität ; wirtschaftlich und mit kurzmöglichsten Lieferterminen die Bestellungen ihrer eigenen Kunden ausführen können.   

 

 

 


 

 
 

 

látogató számláló